Covid-19 Maßnahmen bei uns im Valbella

Liebe Gäste,

genießt bei uns im Valbella den schönsten Mindestabstand des Montafons ♥

Wir möchten für Euch alle Hygiene-Regeln und Maßnahmen in unserem Haus einhalten und es Euch auch so behaglich und erholsam machen, wie Ihr es bei uns gewohnt seid.

Wir und unsere Mitarbeiter lassen uns einmal wöchentlich testen. Das gibt uns Sicherheit, aber auch unseren Gästen.

Wir tun alles mögliche, dass Ihr Euch bei uns wohlfühlen und erholen könnt.


Was gilt für meine Reservierung?

Wir bieten unseren Gästen das "Sorglos-Buchen"-Paket an!

Für einen Aufenthalt bis zum 30. April 2022 gelten grundsätzlich die bei der Buchung vereinbarten Stornobedingungen. Allerdings entstehen für den Gast bzw. für Mitreisende aus demselben Haushalt, keine Kosten, wenn: 

  1. für den Anreisetag des geplanten Aufenthaltes eine behördliche Absonderungsanordnung vorliegt* 
  2. oder das Heimatland des Gastes eine Reisewarnung ausgesprochen hat, bei der von nicht notwendigen Reisen in unsere Urlaubsregion dringend abgeraten wird und trotz eines negativen behördlich anerkannten Tests eine gesetzlich vorgeschriebene Quarantäne bei Rückreise gilt**
  3. oder wenn die gesetzlichen Bestimmungen eine vorgeschriebene Quarantäne bei der Einreise nach Österreich vorsehen, die auch durch einen behördlich anerkannten Test nicht umgangen werden kann
  4. oder die Grenze geschlossen ist**
  5. oder der Betrieb aller Montafoner Bergbahnen auf Grund einer Corona-bedingten Verordnung zur Gänze eingestellt werden muss**

* Für Buchungen mit Anreise bis 31. Oktober 2021 gelten zwar Stornogebühren, diese werden jedoch bis zu 3.000 Euro pro Gast von der Covid-19-Stornoversicherung des Landes Vorarlberg übernommen. vorarlberg.travel/sicher-zu-gast/storno/
**Gilt auch anteilig, wenn das Ereignis während des Aufenthaltes eintritt.


Unser Genießer-Frühstück
Unser Genießer-Frühstück darf in Buffetform (also wie immer) serviert werden. Sollten sich Änderungen ergeben, werden wir natürlich sofort umstellen und Euch ein Frühstück im „Olga-Style“ servieren. Für alle, die das nicht mehr erleben durften – Olga, meine Schwiegermama hat immer liebevoll für jeden Gast eine kleine Wurst- und Käseplatte gerichtet, Brot, Butter, Marmelade und vieles mehr direkt an den Tisch gebracht.

Gerade zu den Hauptsaisonszeiten überlegen wir – je nach Bedarf – 2 Frühstückszeiten einzurichten, damit es genügend Platz für alle gibt. Darüber informieren wir Euch selbstverständlich bei Anreise.

Unser Sauna-Bereich
die gute Nachricht – der Sauna-Bereich ist geöffnet. Wir bitten um Voranmeldung.

Allgemeines ab dem 19. Mai 2021
Um Euch, uns selbst und unsere Mitarbeiter vor Infektionen zu schützen, bitten wir, die aktuellen Abstands- und Hygienerichtlinien zu beachten und einzuhalten:

  • Ihr benötigt bei der Anreise neben der üblichen Registrierung ein gültiges negatives Testergebnis, ein Impfzertifikat oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung – zudem werden auch Tests vor Ort möglich sein.
  • Nach der Anreise werdet Ihr  - außer Genesene und Geimpfte - während des Aufenthalts bei Inanspruchnahme von weiteren Dienstleistungen im Hotel jeden 2. Tag einen kontrollierten Selbsttest durchführen müssen.
  • Verpflichtende Registrierung und Vorweisen eines Testergebnisses/Impfzertifikats/Bestätigung über eine durchgemachte Krankheit (Gültigkeit der Tests: Selbsttest mit digitaler Lösung 24 Stunden, Antigentest 48 Stunden, PCR-Test 72 Stunden)
  • Die Verköstigung findet analog zu Regelungen der Gastronomie statt
  • In Wellnessbereichen müssen 20 Quadratmeter pro Gast im jeweiligen geschlossenen Raum zur Verfügung stehen
  • Jede Unterkunft muss über ein Verpflichtendes Präventions-bzw. Hygienekonzept und über einen COVID-19-Beauftragter verfügen


Alle aktuellen Informationen findest Du hier!


 
 
 
 
E-Mail
Anruf